Header

Aktuelle Termine und Nachrichten

Hier finden Sie die neuesten Termine, Ankündigungen und Nachrichten des Bürgervereins Bokel. Außerdem können Sie in unserem Archiv stöbern. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen die Seite Projekte.

 

25. Mai 2019: Plattdütscher Namiddag "Von 't Koken fröher un vondogen"

Wi Plattdütschen von `n Börgervereen lod in to eenen vognögten Namiddag bi Kaffee un Kauken. Wi dropt us an`n 25.05.2019 Klock 3 in`t  Schoolandheim  in Bokel. Snacken wüllt wi „Von`t Koken fröher un vondagen.“ Mellt jou man gau, laatstens bit 20.05.2019 bi Margret Semken an. Tel. 04748-2263              

Die Gruppe "WIR für und mit Senioren" lädt zu einem fröhlichen Plattdütsch-Nachmittag im Schullandheim Bokel ein. Ab 15 Uhr gibt es rund um das Motto "Von't Koken fröher und vondogen" viel zu erzählen, natürlich bei Kaffee und Kuchen (Kosten 8 €). Um Anmeldung bis zum 20.05.2019 bei Margret Semken wird gebeten, Tel. 2263.

Hier geht es zum Flyer

15. und 16. Juni 2019: Offene Gartenpforte mit Kinderprogramm am Sonntag

An dem Wochenende sind von 11.00 bis 18.00 Uhr im Preussenhof in Bokel-Kransmoor, Feldstraße 17, die Gartenpforte und die Haustür der alten Anbauerstelle mit dem Dorfmuseum weit geöffnet. Die ländliche Idylle lädt ein zum Verweilen im Sommercafé in Haus und Garten.

Gesucht: Der rote Paul von Bokel                                                                                    

Am 16.06.2019 beginnt um 14:00 Uhr und um 15:30 Uhr jeweils eine spannende Spurensuche für Kinder auf dem verwunschenen Gelände des „Preussenhofs“. Gesucht wird „Der rote Paul von Bokel“, ein gefürchteter Räuber, der einst der Schrecken der Gegend gewesen sein soll.

Hier geht es zum Flyer

16. Juni 2019: Spannende Spurensuche für Kinder im "Preussenhof"

Gesucht: Der rote Paul von Bokel                                                                                    

Am 16.06.2019 beginnt um 14:00 Uhr und um 15:30 Uhr eine spannende Spurensuche für Kinder auf dem verwunschenen Gelände des „Preussenhofs“. Gesucht wird „Der rote Paul von Bokel“, ein gefürchteter Räuber, der einst der Schrecken der Gegend gewesen sein soll.

22. und 23. Juni 2019: Offene Gartenpforte im "Preussenhof"

An dem Wochenende sind von 11:00 - 18:00 Uhr im „Preussenhof“ in Bokel-Kransmoor, Feldstr. 17, im Rahmen der Aktion "Offene Gartenpforte" in der Stadt Bremerhaven und im Landkreis Cuxhaven die Gartenpforte und die Haustür der alten Anbauerstelle mit dem Dorfmuseum wiederum weit geöffnet. Die ländliche Idylle lädt erneut ein zum Verweilen im Sommercafè in Haus und Garten.

25. Juni 2019: Bokel singt

In diesem Jahr singt Bokel am Dienstag nach Sommeranfang mit Pascal Gentner und dem "CHORconTakt" von 19.30 bis 21.00 Uhr auf dem Grillplatz am Waldbad Bokel. Gesungen werden Lieder für Jung und Alt: Volkslieder, Folksongs, Pop- und Rockoldies. Ein entsprechender Liederzettel ist vorhanden. Getränke und Gegrilltes sind ebenfalls erhältlich.

Hier geht es zum Flyer

Spielen und Klönen für Alle

An jedem letzten Montag eines Monats wird von 14:30 - 17:30 Uhr im "Treffpunkt Alte Feuerwache" bei einer Tasse Kaffee Rommé, Canaster, Uno, Phase 10, Kniffel...... gespielt. 

Neugierig? Einfach vorbeikommen ... nähere Infos gibt es bei Renate Monsees (Tel. 1666).

Hier geht es zum Flyer

BücherBOX

Die Büchertauschzelle in der Seebeckstraße / Hauptstraße ist an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr geöffnet. Informationen sind unter der Telefonnummer 04748 - 931899  erhältlich.

JEDEN MONTAG: "Montagsweiber"

Jeden Montag  um 9:15 Uhr trifft sich eine Gruppe Frauen zum Boule auf dem Spielplatz im Blumenviertel.
In der schlechten Jahreszeit trifft man sich privat zum "Eseln".
Nähere Informationen bei Magret Semken, Tel.: 04748 - 2263.

Dorfmuseum im Preussenhof

Die Ausstellung im Dorfmuseum Preussenhof umfasst Werkzeug alter Handwerksberufe, Agrargerätschaften und Haushaltsgegenstände, die Einblick geben in die bäuerliche Lebensweise des ausgehenden 19. und 20. Jahrhunderts sowie eine chronologisch aufgereihte Sammlung von Wasch-Geräten und Waschmaschinen.
Geöffnet ist das Dorfmuseum bei allen Veranstaltungen im Preussenhof, Feldstraße 17, Bokel-Kransmoor und auf telefonische Anfrage.
Ansprechpartner*in:  Angela Albrecht, Tel. 04748 - 7414 und Karl-Peter Krebsfänger, Tel. 04748 - 424